Gefäßpraxis Leverkusen

Gefäßpraxis Leverkusen


News

NEWS

"Grünes"Bauen bei öffentlichen Gebäuden - Ökologische Heradesign Holzwolleplatten sorgen für ein angenehmes Raumklima und eine gute Akustik

Betriebsferien 24. Dezember bis 04.01.2019

Unsere Praxis ist in dem Zeitraum 24. Dezember bis zum 04. Januar 2019 wegen Betriebsferien geschlossen.

Die Vertretung für Überweisungen/Rezepte übernimmt die Praxis Kresse, Königsberger Platz 14, 51371 Leverkusen - Rheindorf (Telefon 0214 - 22211).

In dringenden Gefäßnotfällen können Sie sich in der Ambulanz des Klinikums vorstellen oder den Notdienst unter 116 117 anrufen. In lebensbedrohlichen Fällen rufen Sie bitten die 112 an.

Verstärkung des Ärzteteams zum 01.09.2018

Unser Ärzteteam wird ab September 2018 durch die Gefäßchirurgin Frau Franziska Gassen verstärkt. Sie hat ihre Facharztausbildung im Klinikum Leverkusen bei Dr. Päffgen sowie Prof. Dr. Lübke absolviert .

Aktuelle Auszeichung durch unsere Patienten

Dr. Erhard Linz gehört zu den TOP 5 Ärzten in Leverkusen 2018 beim Bewertungsportal Jameda sowie TOP 10 Ärzte beim Bewertungsportal Sanego.

Innere- & Allgemeinmediziner
in Leverkusen auf jameda
Ärzte
in Leverkusen auf jameda

Einschulung unserer Auszubildenenden Nita Limani

Auszeichung als Fachwirtin für ambulante medizinische Versorgung

Unsere Erstkraft Frau Nicola Vieth wurde von der Ärztekammer als Jahrgangsbeste (Note 1) für den Abschluss zur Fachwirtin für ambulante medzinische Versorgung ausgezeichnet.

Zertifizierung für das VenaSeal Venenkleber Verfahren

Tolle Geste - zufriedene Patientin backt uns eine "Beintorte" - Wir sagen: LECKER! und Dankeschön!!

Venenkleber VenaSeal in Leverkusen

VenaSeal - Sapheon Closure System (Medtronic)

Das VenaSeal Closure ist eines der modernsten und innovativsten Therapiemöglichkeiten in der minimal-invasiven Behandlung von Krampfadern.

Für mehr Infos klicken Sie bitte auf Venenkleber oder das Bild.

Venen Kompetenz Zentrum Leverkusen

Die Gefäßpraxis Leverkusen im MediLev wurde als Venen Kompetenz Zentrum ausgezeichnet.
Im Rahmen des QM-Zertifizierungsprogramms Venen Kompetenz-Zentrum werden die Kriterien hinsichtlich qualitätsorientierter Diagnostik und Therapie geprüft und darüber hinaus die Qualitätsmanagement-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses erfüllt.
Damit ist erstmals ein einheitlicher Standard für die phlebologische Versorgung geschaffen worden, der objektiv eine hohe Struktur- und Versorgungsqualität sowie Prozesssicherheit nachweist.
Aktuell haben bundesweit ca. 90 medizinische Einrichtungen dieses Qualitätssiegel erhalten.